Page 398 - Sandtler Katalog 2021
P. 398

398
Die ZircoFlex Produktpalette
Der Isolationsgrad jedes Produktes ist unterschiedlich. Die Artikel- bezeichnungen der Hitzeschutz-Folien richten sich nach der entsprechenden Isolationsfähigkeit.
Von ZircoFlex I (einlagig), über ZircoFlex II (zweilagig), bis ZircoFlex III (dreilagig), unterscheidet Zircotec die jeweilige Isolationswirkung. Den niedrigsten Isolationsgrad hat ZircoFlex I und den höchsten Isolationsgrad hat ZircoFlex III.
Alle 3 Hitzeschutz-Folien gibt es in 2 verschiedenen Ausführungen, als Folie und als selbstklebende Folie Innerhalb der 3 Folien-Typen werden jeweils 3 Größen angeboten: 297 mm x 210 mm,
450 mm x 550 mm und 900 mm x 550 mm.
Lediglich bei ZircoFlex I und nur in der nicht selbstklebenden Ausführung, wird auch eine Mini Rolle in den Maßen
(100 mm x 400 mm) angeboten.
Vorteile der ZircoFlex Hitzeschutz Folien
Bei gleichzeitig geringem Gewicht und dünner Materialausführung ist ein Höchstmaß an Temperaturreduktion möglich. Die einlagige Ausführung besticht mit einem Materialgewicht von lediglich 460g/m2, bei einer Materialstärke von nur 0,25 mm.
Bedingt durch das extrem dünne aber effiziente Dämm-Material, erhöht sich der Einsatzbereich signifikant. So lassen sich alle drei Produktvarianten selbst bei extrem beengten Platzverhältnissen noch bestens verwenden.
Die Vielseitigkeit wird auch dadurch noch erhöht, dass alle Folien einfach zugeschnitten werden können und selbst bei 180° Bögen problemlos verarbeitet werden können.
• Reduzierung der Wärmeübertragung durch ThermoHold® Keramikschicht mit Luftpolstern
• Besonders gute Reflektion der Hitze durch Aluminiumfolie
• Einzelne Segmente aus Keramik
ZircoFlex Hitzeschutz


































































































   396   397   398   399   400