Page 152 - Sandtler Katalog 2021
P. 152

152
Hohe Anforderungen an Sicherheit, Werthaltigkeit und Design haben bei Sparco eine über 30jährige Tradition. Innovative Konstruktionen, extreme Belastbarkeit, die Verwendung hochwertiger Materialien und eine besonders sorgfältige Verarbeitung sind die Garanten für die bekannt hohe Produktqualität. Auch beim Streben nach Individualität braucht kein Fahrer Kompromisse einzugehen:
Das aktuelle Programm umfasst mehr als 20 verschiedene Sitztypen. Jeder einzelne ist ein Spitzenprodukt seiner Klasse. Sparco ist nicht nur weltweiter Marktführer für Rennsitze, sondern liefert auch
individuelle Sitze für edle Sportwagen in die Erstausrüstung.
MOTORSPORTSITZE
Forschung und Innovation für die Sicherheit der Fahrer
WICHTIGES ZUBEHÖR FÜR ADV XT & ADV XT GF:
Best.-Nr. 3172
M 339,- (pro Paar)
ADV XT
Als neues Spitzenprodukt der Sparco Rennsportsitze zählt der ADV XT zu den leichtesten Modellen in seiner hohen Klasse. Durch den Einsatz hochfester Carbon-Fasern konnte die Dicke und somit auch das Gewicht der Sitzschale auf ein Minimum reduziert werden.
Die X-förmige Struktur der Sitzschale im Rückenbereich erhöht die Steifigkeit zusätzlich. Durch diese Maßnahmen erfüllt der ADV XT die hohen Anforderungen nach FIA Standard 8862-2009, bei minimalem Gewicht. Der ausgewählte Sitzbezug aus selbst- löschendem Textil ist besonders robust und auf Langlebigkeit ausgelegt. Der anatomisch geformte Kopfschutz erlaubt dem Fahrer eine gute Rundumsicht während des Renngeschehens.
Die Homologation gilt nur in Verbindung mit einer spezifischen seitlichen Befestigung (Best.-Nr. 3172).
Gewicht ca. 10,7 kg.
H.A.N.S.-kompatibel (siehe Seite 155). Gurtdurchführung für 4-, 5-, und 6-Punkt-Gurte.
FIA-homologiert (8862-2009). nSeitliche Befestigung (SB) Best.-Nr. 2233 M 7020,-
ADV XT GF
Der innovative Fiberglas-Rennsitz mit integriertem Kopfschutz aus der Advanced-Serie verbindet Sicherheit mit einem Höchstmaß an Komfort. Ergonomisch optimierte Schalenform, identisch mit dem Spitzenmodell ADV-XT. Schulterwangen und Sitzfläche sind mit rutschfestem Material überzogen, um den Fahrer in Position zu halten.
Durch eine gute seitliche Führung und die umschlossene Bauform erfährt der Fahrer einen optimalen Halt.
Die Homologation gilt nur in Verbindung mit einer spezifischen seitlichen Befestigung (Best.-Nr. 3172).
Gewicht ca. 20 kg.
H.A.N.S.-kompatibel (siehe Seite 155). Gurtdurchführung für 4-, 5-, und 6-Punkt-Gurte.
FIA-homologiert (8862-2009). nSeitliche Befestigung (SB) Best.-Nr. 2010 M 3558,-
SPARCO ADV XT
AS.064.17 8862-2009
SPARCO ADV-SC 19
AS.080.19 8862-2009


































































































   150   151   152   153   154