Sassa Sicherheitszellen und Überrollkäfige 

Sämtliche Konfigurationen sowie weitere Veränderungen der Bauform sind auf Anfrage möglich, nutzen Sie dafür bitte unser  > Kontaktformular. Alle angebotenen Sassa Überrollkäfige und Sicherheitszellen versenden wir ausschließlich per Spedition innerhalb Deutschlands (Festland) mit Zahlungsart Vorauskasse. 

Bei Eingang Ihrer Bestellung prüfen wir zunächst Ihre Angaben und senden Ihnen danach eine Auftragsbestätigung mit Zahlungsaufforderung zu. Nach Überweisung Ihrer Rechnungssumme wird der Käfig bzw. die Zelle für das entsprechende Fahrzeug individuell angefertigt und innerhalb von 2-5 Wochen an Sie geliefert.

  • Käfig Typ A0: Käfig-Bausatz, unverschweißt. 
  • Käfige Typ A2, A3, A4: Wahlweise auch Kreuz im Hauptbügel möglich. 
  • Käfige Typ A1, A2, A3, A4, A5: Sind weitgehend vorgeschweißt und werden verschraubt. Komponenten (H-Strebe, Gurtstrebe, Anschlussstücke) müssen nur zum Teil oder mit Verstärkungsteilen verschweißt werden. 
  • Zellen Typ B, C, D, E: Werden als Bausatz mit geformten und vorgearbeiteten Rohren geliefert, die miteinander und in der Rohkarosse verschweißt werden müssen. Es sind umfangreiche Fachkenntnisse und Einpassungsarbeiten erforderlich.